Polly Pocket: Mein Wohntraum einfach verwirklicht

0

Wer kennt nicht Polly Pocket noch aus der Kindheit oder von den eigenen Kindern? Egal, ob ein Mädchen tobt und springt wie ein Junge – geht es um die Einrichtung des Zimmers, ist ein Mädchen eine kleine Prinzessin mit der Vorliebe für Rosa und Weiß. Doch auch Erwachsene können sich für einen solchen Wohntraum in pastelligen Tönen und für die Prinzessinnenwelt begeistern.

Mädchenhafte Wohnträume verwirklichen

Angesichts der Vielfalt an Möbeln, die im Prinzessinnenstil zu erwerben sind, ist es ein Leichtes, ein Zimmer in Weiß und Rosa zu gestalten. Ein Himmelbett, ein Schrank mit kleinen Kronen, rosa Tischchen und ein Schminktisch mit geschwungenen Beinen sind Pflicht. Wenn nun noch die Vorliebe für Polly Pocket hinzukommt, spucken Anbieter wie Amazon zahlreiche Einrichtungsideen aus. Dabei muss das Spielzeug kein solches bleiben, denn es eignet sich auch wunderbar als Dekorationsmaterial. Puppen – als Deko besser als Minipuppen zu wählen – und anderes Zubehör aus der Polly-Pocket-Welt gibt es von Mattel in rauen Mengen. Wer noch Anregungen oder Informationen sucht, ist mit einem Video zu diesem Thema gut beraten. Die Welt der kleinen Puppen wird im Video dargestellt und so lässt sich die eine oder andere Idee einfach umwandeln oder sogar kopieren. Ein einfaches Mädchenzimmer wird so rasch zum Prinzessinnentraum!

 

Wer kennt nicht Polly Pocket noch aus der Kindheit oder von den eigenen Kindern? Egal, ob ein Mädchen tobt und springt wie ein Junge – geht es um die Einrichtung des Zimmers, ist ein Mädchen eine kleine Prinzessin mit der Vorliebe für Rosa und Weiß. (#01)

Wer kennt nicht Polly Pocket noch aus der Kindheit oder von den eigenen Kindern? Egal, ob ein Mädchen tobt und springt wie ein Junge – geht es um die Einrichtung des Zimmers, ist ein Mädchen eine kleine Prinzessin mit der Vorliebe für Rosa und Weiß. (#01)

Entführen in märchenhafte Traumwelten

Kindermöbel sind die Basis für die Einrichtung der kleinen Wohnwelt einer Nachwuchsprinzessin. Amazon und Co. bieten hier zahlreiche Informationen und Anregungen, wenn immer wieder die weiterführenden Vorschläge verfolgt werden. Ein Beispiel dafür sind Himmelbetten, die natürlich einen weißen Bettkasten und einen rosafarbenen Himmel bekommen müssen. Eventuell können noch kleine Sterne oder Motive aus der Polly-Pocket-Welt aufgebracht sein. Vielleicht kommen auch grüne Ranken am Gestänge des Himmels hinzu, eine zart gemusterte Bettwäsche vervollkommnet das königliche Schlafgemach.

 

Wer sagt denn, dass Bücher und Spielzeug nur zum Lesen und Spielen da sind? Sie können auch wunderbar zur Dekoration des Mädchenzimmers verwendet werden. Vervollkommnen Sie den Wohntraum Ihrer Tochter mit Minipuppen von Mattel sowie weiterem Zubehör der Polly-Pocket-Welt. Sie können Figuren und Bücher so aufstellen, dass sie Blickfang und Dekoration zugleich sind. (#02)

Wer sagt denn, dass Bücher und Spielzeug nur zum Lesen und Spielen da sind? Sie können auch wunderbar zur Dekoration des Mädchenzimmers verwendet werden. Vervollkommnen Sie den Wohntraum Ihrer Tochter mit Minipuppen von Mattel sowie weiterem Zubehör der Polly-Pocket-Welt. Sie können Figuren und Bücher so aufstellen, dass sie Blickfang und Dekoration zugleich sind. (#02)

Bücher und Spielzeug als Zubehör

Wer sagt denn, dass Bücher und Spielzeug nur zum Lesen und Spielen da sind? Sie können auch wunderbar zur Dekoration des Mädchenzimmers verwendet werden. Vervollkommnen Sie den Wohntraum Ihrer Tochter mit Minipuppen von Mattel sowie weiterem Zubehör der Polly-Pocket-Welt. Sie können Figuren und Bücher so aufstellen, dass sie Blickfang und Dekoration zugleich sind. Achten Sie darauf, dass die gewählten Motive nicht zu bunt geraten und dass nur wenige dieser Dinge aufgestellt werden. Ansonsten ergibt sich lediglich ein buntes Durcheinander, bei dem das Auge des Betrachters keinen Bezugspunkt findet. Das wiederum sorgt für eine Unruhe, die im Schlafgemach der Prinzessin nichts zu suchen hat.

Übrigens können Sie auch Wandtattoos wunderbar einsetzen. Dekorieren Sie eine Wand im ansonsten eher mit schlichten Wandgestaltungen versehenen Zimmer und das Motiv wird zum Highlight. Vor allem, wenn Sie einen größeren Raum dekorieren können, müssen Sie sich größentechnisch nicht einschränken lassen. Das Wandtattoo kann durchaus fast die gesamte Wand einnehmen, wenn diese nicht durch Möbel verstellt wird. Vielleicht lässt sich eine Szene aus dem Comic für den Polly-Pocket-Fan an der Wand darstellen? Wer künstlerisch begabt ist, kann natürlich auch selbst zu Farbe oder Spraydose greifen und eine solche Szene kreativ darstellen. Die Hauptfarben werden auch hier wieder Weiß und Rosa sein, Pink und ein kräftiges Dunkelblau als Kontrastfarben vervollkommnen den Wohntraum Ihrer Tochter, die fortan gemeinsam mit Polly Pocket wohnen darf.


Bildnachweis:©Titelbild: Fotolia-Alexine-Shutterstock:#01: enchanted_fairyv -#02:enchanted_fairyv

Über Rebecca Liebig

Rebecca Liebig

Rebecca Liebig ist gerade im achten Monat schwanger. Voller Vorfreude auf ihr Baby genießen sie und ihr Mann die spannende Zeit. Von der ersten Übelkeit bis hin zu den Bewegungen ihres Mädchens halten sie alles fest. Schließlich möchte man sich später ja auch an diese Zeit erinnern. Bei der Planung des Kinderzimmers gehen die Vorstellungen zwar auseinander. In einem sind sich Rebecca und ihr Mann jedoch einig: Die aufregende Zeit wollen sie so richtig genießen. Rebecca plant, drei Jahre mit ihrer Tochter zu Hause zu bleiben. Auch ihr Mann möchte zwei Monate Elternzeit nehmen.

Leave A Reply